Prüftätigkeiten

Unser Büro mit drei Sachverständigen hat sich im Mai 2020 neu strukturiert. Grund ist das altersbedingte Ausscheiden eines Kollegen zum 30.04.2020. Zuvor waren wir vier Gesellschafter. Zum 01.05.2020 führen wir unsere am 02.01.2017 begonnene Arbeit wie gewohnt fort. Wir sind langjährig im Geschäft und waren zuvor in einem anderen Unternehmen tätig. Prüftätigkeiten werden ausschließlich in unseren Partnerwerkstätten durchgeführt, Fahrzeuge zur Gutachtenerstellung beim Auftraggeber oder in der jeweiligen Reparaturfirma durchgeführt.
Unser Büro ist keine Prüfstelle!

Für Sie führen wir die Hauptuntersuchung (HU), inklusive Abgasuntersuchung (AU), in unseren Prüfstellen in Eisenhüttenstadt, Beeskow und im Landkreis Oder-Spree nach § 29 StVZO durch.

Seit der Öffnung des Monopols für amtliche Dienstleistungen hat sich die GTÜ als Mitbewerber zu TÜV und DEKRA etabliert. Deshalb gilt: „Sie müssen nicht mehr zum TÜV!“. Auch die GTÜ führt die Hauptuntersuchung inkl. „Abgasuntersuchung“ für Sie durch. Im Gegensatz zu TÜV und DEKRA sind die GTÜ-Prüfingenieure freiberuflich tätig und führen die Fahrzeuguntersuchungen nach § 29 StVZO im Namen und auf Rechnung der GTÜ durch und handeln damit im hoheitlichen Auftrag.
Somit sind wir befähigt die Hauptuntersuchung an Ihren Fahrzeugen vorzunehmen. Unsere fundierten Kenntnisse im KFZ-Bereich haben wir durch langjährige Ausbildung und Erfahrung erworben. Als Partner der GTÜ sind wir technisch und informatorisch immer auf dem neuesten Stand.

Unser Team besteht aus zwei Prüfingenieure und einem Kfz – Sachverständigen für Schäden und Bewertungen: